Enter the digital tomorrow. Create your visions for 2039.

macromedia future award

  • 55

    Projects selected

  • 109

    Comments
    to projects

  • 0

    Days
    Left

  • 5.000 €

    prize
    money

Im Zusammenhang mit der Projektwoche \\\”2039-The next 25 years\\\” haben wir, Milena Hanisch, Katrin Mertens, Nathalie Köhler und Yvonne Thiele (alle JO-RJ WS13), unser Thema \\\”Mit Technik laufen lernen\\\” im Stil eines visuellen Storytellings ausgearbeitet.

Erziehung ?!
Wie lernen Kinder in einer vollkommen digitalisierten Welt im Jahre 2039? Werden sie noch von ihren Eltern großgezogen oder kommt eine Super-Robo-Nanny und erzieht die Kinder nach den Vorstellungen einer perfekten Gesellschaft?

Eine Robo-Puppe ?!
Wachsen die Kinder ohne jegliche soziale Kontakte auf? Wird der beste Freund/ die beste Freundin durch eine Roboter-Puppe ersetz, die Aufpasser und Freund zugleich ist?

Abgespaced ?!
Babys werden durch Hightech bereits in den frühsten Monaten ihres Lebens gefördert und sind schon in den ersten Monaten so hochentwickelt, dass die Bedienung eines technischen Gerätes so einfach ist, wie den Daumen der Mama zu drücken!

Retrowelle ?!
Sind iPhone, iPad und Co. bald Retro?

Schaut euch unseren Film an, gebt uns ein Feedback und bewertet uns ☺

Eine studentische Arbeit im Rahmen eines Projekts für den “Macromedia Future Award” der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation am Standort Köln.

Comments are closed.

Due to the German Law, we intended data processing has the following aims: to manage your comment to the project, your email will be not published on the site, we use it only to contact you in case of verifing your comment.
The data will not be communicated to anyone extraneous to the body responsible for the data processing without first asking for your express consent.
You can contact the body responsible for data processing to ensure that your rights are respected, by sending an e-mail to: privacy@macromedia-future-award.com.
The owner of the treatment is: MHMK